Das ehemals so mächtige Rudel, der donnernden Hufe, brach auseinander. Die Tochter der früheren Alphas sucht alte und neue Rudelmitglieder zusammen um das Rudel wieder Aufleben zu lassen. Bist du einer dieser Rudelmitglieder??
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neverless.

Nach unten 
AutorNachricht
Neverless
Deltas
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 28.02.15
Alter : 20
Ort : ‣Ahaha. I'm so pissed of I have to laugh.

BeitragThema: Neverless.   Sa Feb 28, 2015 10:36 pm


>>Neverless<<
"Ich bin unscheinbar wie ein Schatten, dennoch gefährlich wie eine Waffe."



Username: Neverless
Rudel: Phönixrudel
Geschlecht: Fähe ♀
Alter: In etwa 2 Jahre und ein paar Monate.
Rang: Delta


Abbild
"Weiß wie Schnee, befleckt vom Blut des Gegners."


Pelz:
Es ist eine besonders einfache Sache Neverless' Aussehen zu beschreiben. Sie wirkt auf den ersten Blick ziemlich unscheinbar. Weißes Fell. 'Liebe', braune, runde Augen und ein sehr gepflegten Pelz. Aber dahinter verbirgt sich ein wenig mehr. Ihr Fell ist an einigen Stellen häufig ein wenig braun, was an den Genen ihres verstorbenen Vaters liegt. Ihr dichtes Fell schützt sie vor Kälte, aber nicht vor der Nässe. Neverless' Pelz saugt sozusagen das Wasser 'auf'. Ihr mittellanges Fell gibt ihr mehr Bewegungsfreiheit und ist auch leichter zu säubern, steht außerdem nicht im Weg 'rum.

Augenfarbe:
Die Augen der Fähe sind braun und sehr rundlich, was einen meist an einen Teddybären erinnert. Ihr Blick ist stets ausdruckslos und sie wirkt ohnehin sehr verschlossen. Gefühle kann man bei dieser Fähe also nicht gut feststellen und an ihrer gesamten Mimik, wie Körperhaltung, kann man schlecht etwas über ihr befinden herausbekommen.

Statur:
Größe spielt nicht immer eine Rolle, sagen die meisten, bei dieser Fähe schon. Sie ist sehr hochgewachsen und besitzt einen grazilen, wenn nicht auch eleganten Körperbau. Ihre Gliedmaßen sind dünn, aber nicht zu dünn, also kein Strich in der Landschaft oder ein Grashalm im Wind, nein. Sie besitzt schlanke Beine, einen sehr gerade, schlanken Rücken und zierliche Muskeln. Wegen diesem Körperbau wird sie Anfangs als Schwächlich dargestellt, wenn nicht sogar zerbrechlich, aber das ist Neverless keineswegs. Sie besitzt viel Kraft und unter ihrem Pelz, auf diesem schlanken Körper, sind viele Muskeln. Zwar nicht so viele wie bei einem ausgewachsenem Rüden, dennoch lässt sie diese Muskeln gerne spielen, wenn es um einen Kampf geht, um zu zeigen, dass auch sie es drauf hat zu kämpfen.

Besonderheiten:
Eine breite Narbe auf ihrem linken Hinterbein teilt ihre Haare, aber sie sieht es immer als Trophäe an, das sie in einem Kampf mitgewirkt hat.


Wesen
"Ich lausche nicht, ich analysiere."


Charakter:
Viele verstellen ihren Charakter um bei anderen besser zu punkten. Solche Wölfe regen Neverless gewaltig auf, zeigt diese Abneigung aber selten, trotzdem ist sie da. Sie selbst braucht sich nicht zu verstellen. Man muss einfach mit ihrer emotionslosen, gleichgültigen und verschlossenen Art klar kommen und wenn man sie öfters in vielen Situationen versteht, punktet man ordentlich bei ihr.
Neverless spricht nicht gerne, aber wenn sie mal spricht, hat sie immer eine sehr sanfte und sehr beruhigende Stimme. Fast zu beruhigend, wenn man einen fragt. Gegenüber fremden verhält sie sich ebenfalls verschlossen und emotionslos. Fragt einen jedoch dann aus, was er/sie auf dem Grund und Boden zu suchen hätte.
Zwar besitzt sie Nerven aus Drahtseilen, aber häufig brennt auch bei ihr die Sicherung durch und sie greift an. Es ist kein 0815 angreifen, sondern sie macht häufig ernst. Nervensägen sind für sie ein schwarzes Ass. In Kämpfen gibt die Fähe dann auch alles und zeigt sich von ihrer richtigen Seite; Ihre dezent brutale und furchterregende Seite.
Trotz ihrer dunklen Seite besitzt sie ebenfalls einen weichen Kern tief in sich drin, fest verschlossen in einem eisernen Käfig aus Schmerz, Verrat und viel mehr. Sie lässt niemanden an sich heran, falls dies doch geschieht, muss sie viel Vertrauen in ihn investiert haben, zunächst muss sie sich jedoch auch vergewissern, dass derjenige sie nicht fallen lässt und sie erneut am Boden zerschellt.

Vorlieben:
+ Ruhe &' Frieden
+ Sonne
+ den Wind im Pelz spüren

Abneigungen:

- Verräter &' Lügner
- Nervensägen
- Falschheit

Stärken:

+ Kämpfen
+ besitzt eine gute Ausdauer [Laufen]
+ Analysieren

Schwächen:

- spricht nicht gerne
- zu verschlossen
- kapselt sich von den andere ab

Geschehenes
"Vergeben und Vergessen? Vergeben und in sich hinein gefressen."


Mutter:
Phinx | 5 Jahre | Verstorben | Ausgedacht
Vater:
Reason | 5 Jahre | Verstorben | Ausgedacht
Geschwister:
Timeless | weiblich | 2 Jahre | lebt | Ausgedacht
Endless | männlich | 2 Jahre | lebt | Ausgedacht

Gefährte/in:
- | - | - | -
Junge:
- | - | - | -

Verantwortliche/r:
- | - | - | - | -
Schützling:
- | - | - | - | -

Vergangenes:

Neverless ist im Frühjahr geboren worden, als die Vöglein gerade aus ihren Nestern kamen und alle anderen Waldtiere ebenfalls die Schnauze nach draußen gestreckt hatten. Kurz vor ihrer Geburt, so sagte es ihre Mutter, war es noch laut im Wald. Die Vögel sangen ihre Lieder, die Enten quakten und die Nagetiere piepsten vor sich hin. Als sie dann zur Welt kam war der Wald wie ausgestorben. Nichts war mehr zu hören, als wäre niemand dagewesen und selbst ihr Vater fand es seltsam. Ihre Mutter Phinx entschied sich bei ihr deshalb für den Namen 'Neverless'. Weil es beinahe so war, als wäre niemand zu dieser Zeit im Wald gewesen. Zusätzlich kam sie noch mit ihren beiden Geschwistern auf die Welt. Timeless, eine Fähe, mit ebenfalls weißem Fell, wurde so genannt, weil die Zeit eingefroren schien. Kein Lüftchen wehte. Ihr Bruder Endless, ein brauner Rüde, wurde so genannt, weil nach seiner Geburt plötzlich wieder alles zu leben schien. Alles war wieder so wie vorher, als wäre nichts geschehen. Ihr Vater Reason fand dafür keine Erklärung. Später kamen zwei andere Wölfe die sich als Reina und Flown herausstellten und fragten wegen einem Rudel. Neverless' Vater stimmte zu und zog mit ihrer Familie mit ins Phönix-Rudel.
Nachdem sie von ihrem Welpendasein zum Jährling aufstieg, wurde es für sie nicht gerade besser. Als kleiner Welpe war sie noch neugierig und wollte alles entdecken, was es zu entdecken gab. Mit der Zeit wurde sie jedoch stiller und nachdem ihre Mutter Phinx auf mysteriöse Weise verstarb, brach man ihr somit zum ersten mal das Herz und nahm etwas sehr wichtiges von ihr.
Als Jährling hegte sie das erste mal das Bedürfnis jemanden richtig an die Gurgel zu gehen. Den ganzen Frust an jemand anderen herauszulassen und als ein Kampf anstand, oder einfach begonnen wurde, brachte sie das erste mal wen um und das befriedigte sie. Ihren Schmerz. Ihr Vater Reason starb bei diesem Kampf ebenfalls. Seitdem frisst sie ihren innerlichen Schmerz weiter in sich hinein und lässt keinen an sich heran, wirkt immer kühl, gleichgültig und emotionslos um niemandem Näher zu kommen und somit auch nicht mehr verletzt zu werden.



--------------------------------------------------------------------------------


©Pictures by ND-Photography


Zuletzt von Neverless am So März 01, 2015 10:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reina
Alphas
avatar

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 17.05.14
Alter : 20
Ort : Immer bei meinem Rudel

BeitragThema: Re: Neverless.   So März 01, 2015 12:27 am

ANGENOMMEN

--------------------------------------------------------------------------------


Vergiss nie wer du warst, vergiss nie woher du kamst,
vergiss nie wer dich liebte,
denn sonst vergisst du dich selbst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Neverless.
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Phönixrudel :: Anmeldung & Übersicht :: Aufgenommene Wölfe-
Gehe zu: